konzept

  Die ökologische und nachhaltige Überbauung an der Rheinstrasse

  besteht aus 4 eleganten und grosszügigen Reihenhäusern aus Holz,

  zwei Carports bei den Reihenendhäusern und Stellplätzen vor den

  Reihenmittelhäusern. Die modernen Gebäude umfassen ein Erd-,

  ein Ober- und ein Dachgeschoss. Die Häuser werden in Holzbauweise

  mit Putz- und Holzfassaden erstellt. Die Reihenhäuser zeichnen

  sich durch ein grosszügiges Raumkonzept, hochwertige Materialien,

  sowie klar strukturierte Grundrisse aus. Die Unterhaltskosten sind

  dank einer hohen Energieeffizienz und nachhaltigen Fassadenmaterialien

  sehr tief. Dem Gebäude wurde das Siegel zertifiziertes Passivhaus (PHPP) verliehen.